Aktuell

  • Senioren Union: Wir Alten fordern Gerechtigkeit!

    Senioren Union: Wir Alten fordern Gerechtigkeit!

    Es gibt nur wenige Städte in NRW, in denen die Einwohner im Schnitt weniger Geld haben als in Gladbeck. Demnach hatten die Gladbeckerinnen und Gladbecker im Jahr 2021 – aktuellere Zahlen gibt es noch nicht – im Schnitt je 19.908 Euro zur Verfügung. Damit liegt die Stadt im Landesvergleich auf Rang 385 – von 396.…

    Weiterlesen

  • Voßstraße immer noch Baustelle

    Voßstraße immer noch Baustelle

    Sie zieht sich nun schon seit vielen Wochen hin, die Baustelle an der Voßstraße. Immer noch ist die Voßstraße in Richtung Scheideweg nicht befahrbar. Dies führt bei den betroffenen Bürgerinnen und Bürgern zu Frust und Ärger. Ratsherr Peter Rademacher (CDU) hat sich in einem Brief am 15. Februar 2024 erneut an die Bürgermeisterin der Stadt…

    Weiterlesen

  • Wasserschaden Trauerhalle wird Dauerbaustelle

    Wasserschaden Trauerhalle wird Dauerbaustelle

    Seit fast zwei Jahren müssen wir an der Trauerhalle auf dem Friedhof Gladbeck Mitte Wasserschäden feststellen. Bereits im März 2022 drang durch eine mangelhafte Abdichtung im Türschwellenbereich Wasser in das Gebäude ein. Nachdem dieser Schaden beseitigt war, entstand im September 2022 ein neuer Wasserschaden. Aus Sicht der CDU-Ratsfraktion entwickeln sich die Schadensfälle an der Trauerhalle…

    Weiterlesen

  • Neuer PISA-Schock – auch für die Gladbecker Schulen?

    Neuer PISA-Schock – auch für die Gladbecker Schulen?

    Die 15-Jährigen in Deutschland fallen bei PISA 2022 in allen Kompetenzbereichen auf die niedrigsten Werte ab, die hierzulande im Rahmen von PISA je gemessen wurden. Getestet wurden die Kompetenzen in Mathematik als Hauptdomäne, im Lesen und in den Naturwissenschaften als Nebendomänen. In Mathe verfehlen 30 Prozent der Jugendlichen die Mindestanforderungen, im Lesen sind es 25…

    Weiterlesen

  • Eingeschränkte Öffnungszeiten der CDU-Geschäftsstelle im Februar

    Eingeschränkte Öffnungszeiten der CDU-Geschäftsstelle im Februar

    In der ersten Februarhälfte 2024 ist die CDU-Geschäftsstelle am Kirchplatz 1 an einigen Tagen nicht besetzt: Am 5./6. Februar und am 12./13. Februar bleibt die Geschäftsstelle geschlossen. Die Öffnungszeiten am Mittwoch und Donnerstag sind nicht betroffen. Ab dem 19. Februar sind wir wieder zu den üblichen Sprechzeiten in der Geschäftsstelle erreichbar: Montag und Dienstag von…

    Weiterlesen

  • Bezahlkarte für Geflüchtete

    Bezahlkarte für Geflüchtete

    CDU-Fraktionsvorsitzender Dieter Rymann begrüßt die Einführung der Bezahlkarte für Geflüchtete „Besser spät als nie! Es wurde Zeit, dass endlich Bewegung in die Einführung der Bezahlkarte für Geflüchtete kommt und konkrete Schritte eingeleitet werden, die die Umsetzung der Idee nun auf den Weg bringen.“, sagt der Vorsitzende der CDU-Ratsfraktion in Gladbeck Dieter Rymann. Bereits im November…

    Weiterlesen

  • Senioren bei Bankgeschäften nicht allein lassen!

    Senioren bei Bankgeschäften nicht allein lassen!

    Seit Jahren müssen wir – auch im mittleren Ruhrgebiet – feststellen, dass sich die Geldinstitute zunehmend aus der Fläche zurückziehen und ihre Filialen nach und nach schließen. Diese Schließungen in den Stadtteilen betreffen alle Kundinnen und Kunden, besonders aber die Seniorinnen und Senioren. Nicht zum ersten Mal greift die Senioren Union der CDU dieses Thema…

    Weiterlesen

  • Jubilarehrung der Senioren Union in Gladbeck

    Jubilarehrung der Senioren Union in Gladbeck

    Von den rund 30 Jubilarinnen und Jubilaren der Senioren Union der CDU in Gladbeck konnten 19 Mitglieder der Senioren Union ihre Urkunden persönlich in Empfang nahmen. Der Vorsitzende Jürgen Zeller lobte und feierte das Engagement der Seniorinnen und Senioren in 10, 20 oder 30 Jahren. In einem besonderen Fall konnte das Gründungsmitglieder der Senioren Union…

    Weiterlesen

  • CDU setzt Buerschen Wald auf die Tagesordnung des Betriebsausschusses

    CDU setzt Buerschen Wald auf die Tagesordnung des Betriebsausschusses

    Nach einem Ortstermin im Buerschen Wald hat die Bürgermeisterin der Stadt Gladbeck die Fällung von 80 Bäumen gestoppt, die von Trockenschäden betroffen sind. Sie will ein zusätzliches Gutachten zur Notwendigkeit der Baumfällung einholen. Die CDU-Fraktion hält dies für überflüssig, weil sie der fachlichen Expertise der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ZBG vertraut. Für die CDU-Fraktion hat…

    Weiterlesen

  • Grundwasser im Keller – CDU stellt Antrag

    Grundwasser im Keller – CDU stellt Antrag

    Nicht nur für Gladbeck, sondern für Deutschland insgesamt war 2023 das Jahr mit den höchsten Niederschlagswerten seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Die hohen Niederschläge verteilten sich fast über das ganze Jahr, kumulierten aber besonders im Herbst und Winter. Diese außergewöhnlich starken Niederschläge – besonders die sogenannten Starkregenereignisse – hatten größere negative Auswirkungen auf öffentliche Flächen aber…

    Weiterlesen